Kursbeschreibung

Level 1 und 2
für Anfänger | Grundlagen | die Asanas werden erklärt und eingeübt


Level 1 bis 3
für Anfänger mit Vorkenntnissen und Mittelstufe | Übungspraxis wird verfeinert | Umkehrhaltungen werden eingeführt


Level 2 bis 3
Mittelstufe | regelmäßige Yogaübungspraxis  (Schulter- und Kopfstand)


Yoga sanft
lebens- und altersbedingte Einschränkungen werden besonders berücksichtigt

 

Idealerweise fängt man mit einem Einführungsseminar oder mit Level 1-2 an. Alle Kurse mit der Level-Bezeichnung 1-3 sind für Anfänger offen. Wir empfehlen den Einsteigern, mit den Dozentinnen Rücksprache zu halten.
In den vier Wochen des Monats werden Schwerpunkte gesetzt: Stehhaltungen, Vorwärtsbeugen, Rückwärtsbeugen und Umkehrhaltungen. Die regenerativen Haltungen werden im Unterricht am Ende des Monats geübt.

Wissenswertes vor der ersten Yogastunde

versuche ca. 15 Minuten vor Stundenbeginn da zu sein: nutze die Zeit für Fragen oder zum Ankommen

aus Gründen der Sauberkeit ziehe deine Schuhe gleich am Eingang aus

bitte dein Handy auf Flugmodus stellen oder abschalten

falls du zu spät kommst, warte leise und betritt den Übungsraum nach der Einstimmung

wir üben barfuß für eine stabile Erdung

eine Stunde vor dem Üben nur etwas Leichtes essen und während des Übens nicht trinken