Teilnahmebedingungen

Grundlagen
für Anfänger | Grundlagen zum Kennenlernen der wichtigsten Yogahaltungen


Mittelstufe
für Anfänger mit Vorkenntnissen und Mittelstufe | Übungspraxis wird verfeinert | Umkehrhaltungen werden eingeführt | zusätzlich Pranayama


Yoga sanft
ab 50 Jahren aufwärts und für Anfänger | Übungspraxis wird den Bedürfnissen angepasst


Haftungsausschluss
Die TeilnehmerInnen nehmen auf eigene Verantwortung am Yoga-Unterricht teil. Bitte informiere die Lehrerin vor Unterrichtsbeginn über gesundheitliche Einschränkungen. Im Zweifelsfall konsultiere vor Beginn eines Yogakurses deinen Arzt. Bei Abwesenheit der Dozentin (wegen Krankheit, Fortbildung etc.) wird der Kurs in der Regel von Vertretungslehrern geleitet. Für Unfälle und Diebstähle in den Räumen wird keine Haftung übernommen.

Kursteilnahme als Vorbereitung für Yogalehrer-Ausbildung
Da ich Iyengar-Yogalehrerin (Level Junior Intermediate I) nach den Richtlinien des Verbands Iyengar Yoga Deutschland e.V. bin, gilt die Teilnahme an meinem Unterricht als Vorbereitung für die Ausbildung zum Yogalehrer / zur Yogalehrerin beim IYD e.V.. Mindestens drei Jahre regelmäßiger Unterricht bei zertifizierten LehrerInnen werden für die Ausbildung zur Zeit vorausgesetzt.
Näheres unter www.iyengar-yoga-deutschland.de

Wissenswertes vor der ersten Yogastunde

versuche ca. 15 Minuten vor Stundenbeginn da zu sein: nutze die Zeit für Fragen oder zum Ankommen

aus Gründen der Sauberkeit ziehe deine Schuhe gleich am Eingang aus

bitte dein Handy auf Flugmodus stellen oder abschalten

falls du zu spät kommst, warte leise und betritt den Übungsraum nach der Einstimmung

wir üben barfuß für eine stabile Erdung

eine Stunde vor dem Üben nur etwas Leichtes essen und während des Übens nicht trinken